geboren in Winterthur // CH

1992 – 1993 // Vorkurs, Schule für Gestaltung, St. Gallen
1993 – 1997 // Grafik-Ausbildung, Zürich
1999 – 2008 // Freie Mitarbeiterin bei der Kulturzeitschrift «du», Zürich
2000 – 2004 // Studium an der Hochschule für Bildende Künste, Hamburg
2003 – 2004 // Tutorium bei "Transmedien", HfBK Hamburg
2004 – 2005 // Studium an der Zürcher Hochschule der Künste
2007 – 2008 // Artist in Residence, Cité Internationale des Arts, Paris
2008 – 2011 // Freie Dozentin, F+F Schule für Kunst und Mediendesign, Zürich
seit 2012 // Grafik und Reprografie für das Kunsthaus Zürich

Lena Huber lebt in Zürich.

Publikationen

2009 // Jahrbuch Winterthur 2009, «Orte erschaffen» von Lucia A. Cavegn
2007 // Katalog zur Ausstellung «Jeune Creation 2007», Bellevilloise, Paris
2007 // Katalog zur Ausstellung «Below Ground Level» des Kunstmuseum Uri
2006 // Katalog zur Ausstellung «Eingesehen» des Kunstverein Singen
2005 // «Jahrbuch 05» zum Diplom an der HfBK, Hamburg
2004 // Mitarbeit an der Publikation «read me» transmedien HfBK, Hamburg
2001 // Katalog zur Ausstellung «Young Art meets Unilever», Hamburg

11_katalog3.jpg
       
11_katalog01.jpg
       
11_katalog02.jpg